Zeitloser Pasta-Traum: Klassische Lasagne Bolognese

Na gut, ich gebe es gerne zu: Ich liebe Pasta!!! Die vielen Variationen und gefühlt unendlichen Kombinationsmöglichkeiten finde ich einfach klasse. Trotz der kreativen Rezepte, die ich gerne ausprobiere, bin ich dennoch ein Fan von den Klassikern – allen voran der Lasagne! In mehreren Schichten kombiniert bilden Hackfleisch, Nudelteig, Tomaten, Käse und meine geliebte Béchamelsauce... weiterlesen →

Kulinarische Reise: Pide mit Hack & Feta

Zurück aus dem Urlaub klickte ich mich neulich durch die digitale Welt der Rezepte auf der Suche nach meinem nächsten Opfer. Meine vernachlässigte Küche blickte mich so anklagend an, da musste ich einfach etwas dagegen tun 😉 Bei meiner Recherche stieß ich auf ein Rezept für Pide mit Spinat und Käse vom Kleinen Kulinarium - das musste ich... weiterlesen →

Open your Heart Yoga 

Selbstoptimierung ist das Thema unserer Zeit. Ich muss immer mehr schaffen in immer weniger Zeit. Das optimal durchgetaktete Leben: ich arbeite optimal effizient, esse optimal viele Ballaststoffe zur optimalen Tageszeit und trainiere nur im optimale aeroben Bereich. Hauptsache ich werde einfach immer besser. Besser in was eigentlich? Sollte ich nicht vielleicht in mich hineinhören und... weiterlesen →

Kleid Peggy – Ein kleines Nähabenteuer

Das Tolle am Nähen ist ja, das man sich individuelle Kleidungsstücke schaffen kann. Vor einer Weile habe ich mich bei Stick&Style in einen Stoff verliebt: weiße Baumwolle mit kleinen Pfauenfedern. Was für andere Leute Einhörner und Flamingos, sind die mich Pfauenfedern. Ich liebe die Farbeffekte, das Blau, das langsam ins Grün übergeht. Kleine Goldeffekte. So... weiterlesen →

Dublin 2.0 – Es geht ans Eingemachte

Wie versprochen, melde ich mich aus dem schönen Dublin zurück. Die zweite Woche ist hier mit vielen neuen Eindrücken bereits in vollem Gange - ich bin absolut begeistert! Von Freunden und Familie musste ich mir vor meiner Reise ja oft anhören "Nimm dir 'ne Regenjacke mit", oder "Pack dir besser Regenhose und Gummistiefel ein, es... weiterlesen →

Risottoliebe: Möhrenrisotto mit Rucolapesto

Ich liebe Risotto! Die leicht cremige Konsistenz, der Käse. Risotto geht schnell und macht wenig Dreck. Und natürlich der Wein! Für mich gibt es kaum etwas besseres. Risotto eignet sich auch wunderbar um darin Gemüse zu verstecken. Bei mir sind das meistens Pilze oder Spinat. Lecker, aber auf die Dauer auch ein bisschen langweilig. Und... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑